Lockerungen im bbz Arnsberg

Im bbz Arnsberg wird gelockert

Im bbz Arnsberg wird gelockert

Die Coronazahlen in Südwestfalen befinden sich seit mehreren Tagen im Sinkflug. Die Lage hat sich deutlich entspannt und immer mehr Lockerungen können in Kraft treten. So auch im bbz Arnsberg, wo ab sofort einige neue Regeln gelten.

Lockerungen gab es unter anderem bei der Maskenpflicht. Zudem kann wieder Fußball gespielt und gegrillt werden. Unsere bewährten Abstands- und Hygieneregeln gelten aber auch weiterhin.

 

Die aktuellen Regelungen im Überblick:

 

Maskenpflicht: Die Maskenpflicht im Außenbereich entfällt. Nur in den Gebäuden auf dem bbz-Gelände muss auch weiterhin eine medizinische Maske oder eine FFP2-Maske getragen werden.

 

Testpflicht: Um allen Teilnehmern und Mitarbeitern größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten, behalten wir die Testpflicht bis auf weiteres bei. Teilnehmer an Lehrgängen müssen jeweils am Montag und am Mittwoch aktuelle Negativtests vorlegen. Hierbei gelten Schnell- und Selbsttests.

WICHTIG: Die Testpflicht gilt auch für immunisierte Personen (geimpft oder genesen)

Tipp: Um die Kosten möglichst gering zu halten, sollten Teilnehmer auf Tests zurückgreifen, die in lokalen oder regionalen Supermarkt- und Drogerieketten käuflich zu erwerben sind.

 

Mensa: Die Mensa hat ihre Öffnungszeiten den neuen Regeln angepasst. Von Montag bis Donnerstag ist in der Zeit von 06.30 Uhr bis 14.00 Uhr und von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr geöffnet. Am Freitag und Samstag ist das Mensa-Team von 06.30 Uhr bis 13.00 Uhr vor Ort.

 

Internat: Nach wie vor gilt, dass die Doppelzimmer im Internat nur mit Einzelbelegung vergeben werden.

 

Grillplatz: Ab sofort kann der Grillplatz nach Lehrgangsende unter Einhaltung des Hygienekonzeptes mit maximal zehn Personen wieder genutzt werden. ACHTUNG: Es herrscht striktes Alkoholverbot

 

Fußballplatz: Der Fußballplatz ist ab sofort wieder geöffnet. Unter Einhaltung des Hygienekonzeptes kann nach Lehrgangsende wieder gekickt werden. ACHTUNG: Es herrscht striktes Alkoholverbot

 

Kegelbahn, Fitnessraum: Die aktuelle Corona-Situation lässt eine Öffnung nicht zu.

Tipp: Alternativ können Fahrräder im Internat ausgeliehen werden.