Blog

Die digitale Baustelle boomt

Vom analogen Zollstock, Maßband und Notizbuch zur digitalen Aufmaß-Software, Laserscanner und 3D-Projektion. Klassische Methoden haben auf modernen Baustellen schon längst ausgedient.

Ein Trend, den wir auch im bbz Arnsberg intensiv beobachten. Mit der Firma Schlüter Baumaschinen haben wir nun einen kompetenten Partner gewinnen können, der sich in der Szene bestens auskennt und schon seit fast zehn Jahren digital unterwegs ist.

 

Einsteiger-Seminar "Digitales Vermessen" in Planung

Aktuell planen wir ein Einsteiger-Seminar. In Theorie und Praxis geht es hier um die Grundlagen des "digitalen Vermessens". Wie können Smartphone, Tablet oder Laptop zum wichtigsten Begleiter auf der Baustelle werden?

An vielen Beispielen aus dem täglichen Arbeitsalltag zeigen unsere Experten den Teilnehmern interessante und vor allem zeitsparende Wege und Methoden mit neuen Technologien und Endgeräten.

 

Bauhauptgewerbe im Fokus

Der Lehrgang richtet sich vornehmlich an Zimmerer und Maurer, aber auch alle anderen Unternehmen aus dem Bereich des Bauhauptgewerbes werden ganz sicher viele neue Erfahrungen sammeln.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann reservieren Sie sich ganz unverbindlich und natürlich kostenlos einen Platz auf der "digitalen Baustelle". Dazu schreiben Sie uns einfach eine Mail.

Sobald wir genaue Termine und Preise haben, werden wir uns bei Ihnen melden.

Astrid Frese Tel.: 02931 877-306 Fax.: 02931 877-2422

Newsletter-Archiv: