Alle Kursangebote

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im SHK-Handwerk in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Westfalen Süd

Lehrgangsdauer: 60 Unterrichtsstunden

Kosten:

665,00 €

Bezüglich eines Termins wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner


Meister und Gesellen im SHK-Bereich lernen im Kurs, wie sie elektrisch betriebene Geräte und Anlagen sicher montieren, in Betrieb nehmen, Instand setzen und vorgeschriebene Messungen durchführen können. Der Lehrgang findet in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft Westfalen-Süd im BBZ der Elektro-Innung Siegen (Gebäude AWZ Bau), Heesstraße 45-47, 57223 Kreuztal statt. Ansprechpartner vor Ort: Herr Hans-Joachim Schneider Fon 02732 27013 Fax 02732 559673


Kursinhalte: Elektrofachkraft entsprechend DGUV Vorschrift 3
-Grundlagen der Elektrotechnik
-Gefahren durch elektrische Energie
-Netzsysteme und -formen
-Schutzarten
-Schutzmaßnahmen gegen gefährliche Körperströme
-Leitungs- und Gerätekunde
-Überlastungs- und Kurzschluss-Schutz
-Messtechnik
-Anschluss elektrischer Betriebsmittel (Heizungsregelung, Pumpe, Mischer, Rohrbegleitheizung, Durchlauferhitzer)
-Prüfung direkt im Anschluss am 23. März 2019.

Lehrgangskosten: 665 EUR
Literatur und Material werden von der Fortbildungsstätte bereit gestellt

Wenn Ihre persönlichen Voraussetzungen stimmen, ist es möglich, verschiedene Fördermittel zu beantragen. Darüber informieren wir Sie gerne. Bitte beachten Sie unbedingt, dass einige Förderungen bereits vor Lehrgangsbeginn beantragt werden müssen.

Eileen Ihme Tel.: 02931 877334 Fax.: 02931 87725334