Alle Kursangebote

Fehlersuche in modernen Fahrzeugvernetzungen für Profis (LG 305)

Lehrgangsdauer: 10 Unterrichtsstunden

Kosten:

149,00 €

Bezüglich eines Termins wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner


Nach Kursabschluss sind die Teilnehmer in der Lage, schnell Fehler an modernen Bussystemen zu finden und zu beheben. In Theorie und Praxis lernen die Schüler alle Funktionszusammenhänge kennen und können diese anschließend in der Werkstatt sicher anwenden.

Zielgruppe: Gesellen im Kfz- Bereich

 

Ausbildung in einem Kfz-technischen Bereich sowie Vorkenntnisse im Bereich der Fahrzeugvernetzungen


Die richtige und damit zeitsparende Vorgehensweise zur Fehlersuche an modernen Bussystemen setzt entsprechende Systemkenntnisse voraus. Funktionszusammenhänge und deren Umsetzung in der Werkstatt werden in Theorie und Praxis dargestellt.
Der hohe Proxisanteil der Schulung hat zum Ziel, dass das Gelernte zielstrebig im Werkstattalltag umgesetzt werden kann.

  • Wiederholung und Zusammenfassung von Basiskenntnissen zu Datenbussystemen
  • Möglichkeiten und Grenzen der Eigendiagnose zur Fehlersuche innerhalb der Bussysteme
  • Einsatz der Messtechnik (Multimeter, Oszilloskop) zu Diagnosezwecken
  • Lokalisierung verschiedener Fehlerursachen an Fahrzeugen mit unterschiedlichen Bussystemen

 

Nach abgeschlossenem Lehrgang erhalten Sie Ihr Teilnahmezertifikat der Handwerkskammer Südwestfalen.

Lehrgangskosten: 149 EUR

Im Preis enthalten sind die Schulungsunterlagen in gedruckter Form, Verpflegung (inkl. Pausengetränke) sowie das Teilnahme-Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

 

Alexandra Schmücker Tel.: 02931 877-451 Fax.: 02931 877-2426