Alle Kursangebote

Gasanlagenschulung: Erst- und Wiederholungsschulung / Gassystemeinbauschulung: Wiederholungsschulung

Lehrgangsdauer: 10 Unterrichtsstunden

Kosten:

200,00 €


Die Schulungen richten sich an KFZ-Gesellen und -Meister, die zu gefragten Fachkräften für Gasanlangen in PKWs aufsteigen wollen. Die Teilnehmer verfahren nach einem einheitlichen Schulungskonzept und legen am Ende des Kurses eine Prüfung ab.

Zielgruppe Gasanlagenprüfung (GAP): KFZ-Gesellen.

Zielgruppe Gassystemeinbauprüfung (GSP) Wiederholungsschulung: KFZ-Meister.

GAP Gasanlagenprüfung erstmalige Schulung + Wiederholungsschulung
Lehrgangsvorausetzung:
mindestens abgeschlossene KFZ-Gesellenprüfung
GSP Gassystemeinbauprüfung Wiederholungsschulung
Lehrgangsvoraussetzung:
mindestens abgeschlossene KFZ-Meisterprüfung

GAP Gasanlagenprüfung erstmalige Schulung + Wiederholungsschulung

Lehrgangsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Technik der Gasanlagen
  • Durchführung einer Gasanlagenprüfung
  • Dokumentation und Qualitätssicherung
  • Erfahrungsaustausch zur praktischen Durchführung der GAP

GSP Gassystemeinbauprüfung Wiederholungsschulung

Lehrgangsinhalte:

  • Rechtliche Grundlagen
  • Nationale und internationale Vorschriften
  • Technik der Gasanlagen
  • Durchführung einer Gasanlagenprüfung
  • Einbau eines Gasnachrüstsystems bzw. einzelner Komponenten
  • Gassystemeinbauprüfung
  • Dokumetation und Qualitätssicherung
  • Erfahrungsaustausch zur praktischen Durchführung der GSP

 

Nach bestandener Abschlussprüfung erhält der Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat dieser Schulung. Durch den Prüflehrgang soll der Teilnehmer befähigt werden, die GAP/GSP für die darauffolgenden 36 Monate durchzuführen.

Lehrgangskosten: 200 EUR

Sylvia Beckmann Tel.: 02931 877-312 Fax.: 02931 877-2420