Alle Kursangebote

geprüfter Vorarbeiter (HWO) im Maler- und Lackiererhandwerk

Lehrgangsdauer: 218 Unterrichtsstunden

Kosten:

1.395,00 € (zzgl. Prüfungsgebühr 295,00 € )

Bezüglich eines Termins wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner


Gesellen im Maler und Lackiererhandwerk

In Ausnahmefällen auch Mitarbeiter aus dem Bereich Maler und Lackierer mit nachweislicher mindestens zweijähriger Berufserfahrung.

Bestandene Gesellenprüfung im Maler und Lackiererhandwerk

  • Technik (Arbeitsverfahren, Werkstofftechnik ,Arbeitssicherheit, ...)
  • Gestaltung (Schriftgestaltung, Formen- und Farbenlehre, Baustile, ...)
  • Betriebsorganisation (Baustellenorganisation, Arbeitsvorbereitung, Aufmaß, ...)
  • Betriebswirtschaft (Marketing, Betriebskostenüberwachung, Baurecht, ...)
  • Berufs- und Arbeitspädagogik (Ausbildungsmethoden, Mitarbeiterführung, Arbeitsrecht, ...)
  • Schimmelpilzsanierung (Baubiologie, Ursachen, Sanierung, ...)

 

Nach erfolgreich abgelegter Prüfung vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Südwestfalen erhalten Sie ein Zertifikat der Handwerkskammer Südwestfalen.

Lehrgangskosten 1.395 EUR

Prüfungsgebühren 295 EUR

Wenn Ihre persönlichen Voraussetzungen stimmen, ist es möglich, verschiedene Fördermittel zu beantragen. Darüber informieren wir Sie gerne. Bitte beachten Sie unbedingt, dass einige Förderungen bereits vor Lehrgangsbeginn beantragt werden müssen.

Astrid Frese Tel.: 02931 877-306 Fax.: 02931 877-2422