Alle Kursangebote

Schweißfachmann Teil 3

Lehrgangsdauer: 170 Unterrichtsstunden

Kosten für den nächsten verfügbaren Kurs:

2.289,00 €

Bezüglich eines Termins wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner


Personen die die Qualifikation zum Schweißfachmann erlangen möchten.

  • Meister, Techniker, Ingenieure in einem metallverarbeitenden Beruf mit mindestens zweijähriger Praxis in der Schweißtechnik oder
  • Internationale Schweißpraktiker mit mindestens dreijähriger Praxis in der Schweißtechnik oder
  • Facharbeiter- bzw. Gesellenbrief in einem metallverarbeitenden Beruf mit mindestens dreijähriger Praxis in der Schweißtechnik
  • Teilnahme SFM Teil 2

Erforderliche Nachweise in Kopie:

  • Lebenslauf
  • Meisterbrief, Techniker- oder Ingenieurzeugnis oder
  • Facharbeiter-/ Gesellenbrief oder
  • Schweißpraktikerzeugnis
  • Arbeitgeberbescheinigung mindestens zwei- bzw. dreijährige Tätigkeit mit schweißtechnischem Bezug (in einem Zeitraum von 6 Jahren vor Antragsstellung)
  • gültige Teilnahmebescheinigung SFM Teil 2

Der Schweißfachmann-Hauptlehrgang beinhaltet folgende Themengebiete:

  • Hauptgebiet 1: Schweißprozesse und -ausrüstung
  • Hauptgebiet 2: Werkstoffe und ihr Verhalten beim Schweißen
  • Hauptgebiet 3: Konstruktion und Gestaltung
  • Hauptgebiet 4: Fertigung und Anwendungstechnik

Dieser Lehrgang wird in Voll- und Teilzeit (in Kombination) durchgeführt.

Nach bestandener schriftlicher und mündlicher Prüfung erhalten Sie das deutschsprachige Schweißfachmann-Zeugnis sowie das IIW-Diplom "International Welding Specialist (IWS)".

Lehrgangskosten 2.289 EUR
(Lehrgangskosten: 1.939 EUR + Prüfungskosten: 350 EUR)
Literatur und Material werden bereitgestellt.

Wenn Ihre persönlichen Voraussetzungen stimmen, ist es möglich, verschiedene Fördermittel zu beantragen. Unter anderem ist dieser Lehrgang förderfähig nach § 81, SGB III. Darüber informieren wir Sie gerne. Bitte beachten Sie unbedingt, dass einige Förderungen bereits vor Lehrgangsbeginn beantragt werden müssen.

Nadine Saint-Remy Tel.: 02931 877-210 Fax.: 02931 877-2404