Alle Kursangebote

CNC Aufbaulehrgang für holzverarbeitende Berufe

Lehrgangsdauer: 41 Unterrichtsstunden

Kosten:

325,00 €

Bezüglich eines Termins wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner


Der Kurs vermittelt theoretische und praktische Kenntnisse zur Programmierung und Bedienung eines CNC-Bearbeitungszentrums und ist die Erweiterung zum "CNC-Grundkurs Holz". Er richtet sich vornehmlich an Beschäftigte in holzverarbeitenden Berufen.

CNC Grundkurs Holz

Fortgeschrittene Maschinenbedienung

  • Betriebsart MDI, Schablonenbau, Tipps und Tricks,
    Wartungsarbeiten, Trouble-Shooting

Fortgeschrittene WOP-Programmierung:

  • Horizontales Fräsen, Fräszyklen, Nuten und Sägen,
    Unterprogramme, Nullpunktverschiebungen,
    Parameterprogrammierungen (Varianten)

CAD / CAM:

  • CAD-Grundlagen, CAD-Konstruieren, Layer-Technik,
    Postprozessor

Praxis an der Maschine (BIMA 310)

Nach abgeschlossenem Lehrgang erhalten Sie ein Zertifikat der Handwerkskammer Südwestfalen, das Ihnen die Teilnahme an diesem Lehrgang bescheinigt.

Lehrgangskosten 325 EUR

Wenn Ihre persönlichen Voraussetzungen stimmen, ist es möglich, verschiedene Fördermittel zu beantragen. Darüber informieren wir Sie gerne. Bitte beachten Sie unbedingt, dass einige Förderungen bereits vor Lehrgangsbeginn beantragt werden müssen.

Astrid Frese Tel.: 02931 877-306 Fax.: 02931 877-2422