Alle Kursangebote

XVLP: Vier Buchstaben - ein Sprühsystem

Lehrgangsdauer: 4 Unterrichtsstunden

Kosten:

50,00 €

Bezüglich eines Termins wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner


Moderne XVLP-Sprühsysteme haben Pinsel und Lackierwalze längst den Rang abgelaufen. Lasuren, Lacke und Dispersionsfarben lassen sich mit modernen Methoden heutzutage einfach und perfekt auftragen.

Genau hier setzt unser Tageslehrgang an und vermittelt in nur sechs Unterrichtseinheiten den grundlegenden Umgang mit modernen Hochleistungsturbinen und Sprühaufsätzen. In unserer hochmodernen Werkstatt lernen Sie den Umgang mit Materialien der diversen Hersteller von Grund auf.

Der Lehrgang wendet sich an Gesellen und Meister aus dem Maler- und Lackiererhandwerk.

  • Grundlagen des XVLP-Sprühsystems
  • Merkmale der Düsenaufsätze
  • Unterschiede der Materialien verschiedener Hersteller
  • Handhabung
  • Einsatzgebiete
  • Fehlerbehebung

 

Nach abgeschlossenem Lehrgang erhalten Sie ein Teilnahme-Zertifikat der Handwerkskammer Südwestfalen.

Lehrgangskosten 225 EUR

Wenn Ihre persönlichen Voraussetzungen stimmen, ist es möglich, verschiedene Fördermittel zu beantragen. Darüber informieren wir Sie gerne. Bitte beachten Sie unbedingt, dass einige Förderungen bereits vor Lehrgangsbeginn beantragt werden müssen.

Astrid Frese Tel.: 02931 877-306 Fax.: 02931 877-2422